Bedienbarkeit

Eine Service Orchestration und Automation Platform (SOAP) soll schnell und mit minimalem Kostenaufwand zum Einsatz gebracht werden können. Die klaren Konzepte unserer SOAP führen zu einer steilen Lernkurve und zu sehr kurzen Einarbeitungszeiten der Anwender. Das einheitliche Frontend erlaubt die vollständige Bedienung des Systems für Administration, Design, Monitoring und Operations systemübergreifend mit einem Standard Browser.

Einfach geht es besser

Die Erstellung von Job Control Language (JCL), XML oder anderer Textdateien zur Implementierung von Abläufen ist nicht erforderlich. Zur Bedienung ist kein ‘Coding’ notwendig. Zusätzliche Commandline Werkzeuge erlauben die vollständige Bedienung des API auf Systemebene. Daraus ergeben sich folgende Vorteile:

  • Geringe Einarbeitungskosten
  • Reduzierung des Installationsaufwands
  • Zentrale Bedienbarkeit
  • Entlastung Ihrer Mitarbeiter bei Entwicklung, Überwachung und Betrieb