independIT auf der HOT 2017

Viele System-Administratoren kennen das Problem: Durch geplante oder ungeplante System Downtimes kommt es in der Produktion häufig zu Backlog-Situationen, die oft nur mit viel Aufwand aufzulösen sind. Wichtige bzw. kritische Batches und Jobs müssen höher priorisiert werden, unwichtige bzw. unkritische Jobs müssen mit geringerer Priorität ausgeführt oder ganz angehalten werden. Ohne Unterstützung durch das Scheduling System ist dafür viel manuelle Arbeit nötig. Auf der Scheduling-Messe HOT 201...
Weiter
Posted in Hub